Wohnprojekt Neue Linde - Bad Boll

Individuell wohnen und 
Lebensqualität gemeinsam gestalten





Projekt
Im Herzen von Bad Boll errichtete die buergerbau AG aus Freiburg für die Baugemeinschaft Neue Linde ein generationenübergreifendes Wohnprojekt. Auf einem attraktiven Grundstück zwischen Rathaus und Obstwiesen wurden ruhige und sonnige Wohnungen mit zukunftsweisendem Energiekonzept gebaut. Durch Solarenergie wird das Warmwasser erwärmt sowie der Energieaufwand für die Heizung reduziert.

Die Gebäude des Wohnprojektes Neue Linde gruppieren sich um einen großen Innenhof, der zum Plaudern, Spielen und gemeinsamen Feiern einlädt. Im Vorderhaus wird der Verein Arbeits- und Lebensgemeinschaft Bad Boll e.V eine integrative hauswirtschaftliche Dienstleistungswerkstatt betreiben. Gemeinsam mit privaten Investoren werden individuelle ambulante Angebote für die künftigen Bewohner der 11 entstehenden Wohnungen für Menschen mit und ohne Behinderung geschaffen. Das Café im Erdgeschoss verbindet die Neue Linde mit der Boller Ortsmitte.

Lage
Die Gemeinde Bad Boll hat über 5.000 Einwohner und gehört zum Landkreis Göppingen. Sie liegt am Fuße der Schwäbischen Alb auf halber Strecke zwischen Stuttgart und Ulm.
Ländliche Idylle kombiniert mit einer optimalen Infrastruktur machen Bad Boll zu einem beliebten Wohnort für Jung und Alt.
Weitere Infos gibt's unter www.bad-boll.de


Nähere Auskünfte erhalten Sie bei:
Wohngenossenschaft
pro... gemeinsam bauen und leben eG
Hornbergstraße 82
70188 Stuttgart
Tel.: 0711 / 234 81 62
E-Mail: info@pro-wohngenossenschaft.de